Wachstum - eine moderne Strategie für den Geschäftserfolg

Nichts auf dieser Welt bleibt gleich: entweder es wächst oder stirbt.

Wenn Sie darüber nachdenken, ist Wachstum ein natürlicher Zustand des menschlichen Lebens.

Von den ersten Schritten und dem Sprechen der ersten Worte über das Lesen, Schreiben und Interagieren mit anderen bis hin zur Familienerziehung und Unternehmensgründung dreht sich alles darum, dass der Wunsch wächst, besser zu werden und mehr zu erreichen.

Und wenn es um unser Berufsleben geht, bedeutet Wachstum, unsere Fähigkeiten auszubauen, neues Wissen und Können zu erwerben und unseren Horizont zu erweitern. Auf diese Weise steigern wir unseren Wert und verschaffen uns einen Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt.

Das gilt auch im Geschäftsleben: entweder Sie wachsen oder können gehen.  

Warum ist Wachstum im Geschäft wichtig?

Wachstum ist nicht nur ein Zeichen für den Geschäftserfolg eines Unternehmens, sondern auch der Schlüssel für sein langfristiges Überleben. Um wettbewerbsfähig zu sein und relevant zu bleiben, muss ein Unternehmen wachsen.

Ganz gleich, wie zufrieden Sie mit den Ergebnissen sind, die Erholung auf Ihren Lorbeeren bringt Sie nicht weit, während Stagnation für jedes Unternehmen - ob gross oder klein - gefährlich sein kann. Denn wenn Sie nicht wachsen, geben Sie den Löwenanteil des Marktes an Ihre (ehrgeizigere) Konkurrenz ab und Ihre Kunden entscheiden sich wahrscheinlich stattdessen für ihre Dienstleistungen oder Produkte.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass laut Gartners CEO und Senior Executive Survey von 2019 das Wachstum für die CEOs mittelständischer und grosser Unternehmen im Zeitraum 2019-2020 weiterhin die höchste strategische Priorität hat .

growth-top-priority-for-ceo.jpg

Angesichts der Tatsache, dass Stillstand keine Option ist, geben die heutigen Unternehmensleiter eine Reihe von Wachstumschancen an, z. B. Expansion in neue geografische Märkte, Diversifizierung von Produkten und Dienstleistungen, Franchising, Kostenmanagement,  Investitionen in IT-Technologien und Digitalisierung, Einstellung neuer Talente und viele andere.

Abhängig von den individuellen Umständen gibt es viele Möglichkeiten, WIE ein Unternehmen wachsen kann. Die universellen Gründe, WARUM Wachstum wichtig ist, lassen sich jedoch auf Folgendes zurückführen:

  • Steigerung von Gewinnen, Marktanteilen und Erreichen eines breiteren Kundenspektrums;
  • Steigerung der Relevanz Ihres Geschäfts, Ihrer Produkte und Dienstleistungen;
  • Gewinnung hochqualifizierter und ehrgeiziger Arbeitskräfte;
  • Gewinnung von mehr treuen Kunden.

Sehen wir uns fünf Hauptgründe für das Wachstum von Unternehmen genauer an.

1. Wachstum hilft Ihnen, Marktanteile zu gewinnen und Einnahmen zu steigern

Je grösser Sie werden, desto grösser sind die Chancen, dass Sie Ihre Marktpräsenz ausbauen und infolgedessen Umsatz und Gewinn steigern können.

Grössere Unternehmen können auch „Skaleneffekte“ nutzen, um Kosten zu senken und Gewinne zu steigern. Gleichzeitig wirkt sich das Umsatzwachstum positiv auf den Börsenwert Ihres Unternehmens aus und zieht Investitionen an..

2. Wachstum mindert den Wettbewerb und stärkt die Glaubwürdigkeit

Und je länger es einem Unternehmen gelingt, auf dem Markt zu dominieren, desto höher wird seine Sichtbarkeit und Glaubwürdigkeit. Dies erleichtert es wiederum, Investoren, Mitarbeiter und Kunden zu gewinnen.

3. Wachstum stimuliert technologische Innovation

Um mithalten zu können, müssen Sie immer auf dem neuesten Stand sein und sich über die neuesten Innovationen informieren. Das Einbeziehen neuer Technologien ist ein Muss für Unternehmen, die bereit sind, die Effizienz zu steigern und mehr loyale Kunden zu gewinnen.

Ein KPMG-Bericht zeigte, dass mittelständische Unternehmen Innovation als „Mittel zur Kostenreduzierung, Effizienzsteigerung, Verbesserung von Produkten, Dienstleistung und Kundenzentrierung” ansehen. Mit anderen Worten: durch innovationsinspiriertes Wachstum können Sie eine agile und innovative Unternehmensphilosophie entwickeln.

4. Wachstum hilft Ihnen, sich auf den Kunden zu konzentrieren

Am Ende kommt es darauf an, genügend Kunden zu haben, an die Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen können. Und je mehr Kunden Sie binden, desto länger kann Ihr Unternehmen überleben.

Um die kundenorientierte Mentalität aufrechtzuerhalten, muss ein Unternehmen seine Produkte ständig verbessern und erweitern, um ein hochgradig personalisiertes und optimiertes Kundenerlebnis zu bieten. Dies bedeutet, dass Sie in Kundenservice, Marketing und Vertrieb investieren müssen. Und dafür müssen Sie wachsen.

5. Wachstum hilft Ihnen, talentierte Mitarbeiter zu gewinnen

Das Finden der richtigen Mitarbeiter ist für den Erfolg eines Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Ein wachsendes Unternehmen zieht mit grösserer Wahrscheinlichkeit motiviertere und talentiertere Mitarbeiter an, die Ehrgeiz und Innovation schätzen.

Talentierte Menschen finden es erfüllend und aufregend, einem Unternehmen zu helfen, mehr zu erreichen und zu verdienen, wenn es das Potenzial für ihr eigenes Wachstum erkennt. Die dynamische Atmosphäre eines wachsenden Unternehmens regt in der Regel dazu an, ihr Bestes zu geben.

Ändern Sie Ihre Einstellung als Geheimnis für das Unternehmenswachstum

Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung. Und es ist die Veränderung, die das Wachstum antreibt.

Laut dem KPMG Enterprise and Fairfax Media Growth 2.0 Report, 2018 fördern moderne Wachstumsstrategien Innovationen, neue Denkweisen und helfen Unternehmen, in einem sich ständig verändernden Markt wettbewerbsfähig zu bleiben.

Der Bericht  zeigt auch, dass die mittelständischen Unternehmen eher bereit sind, sich an Veränderungen anzupassen, als grössere „Dinosaurier“ von Unternehmen. Inzwischen sind „Anpassungsfähigkeit, Agilität und Innovation der Schlüssel zu Wachstum und Erfolg“ für mittelständische Unternehmen.

Dieselbe Idee wird im 2018 EY Growth Barometer-Bericht von 2018 widergespiegelt, in dem es heisst, dass „Agilität und Reaktionsfähigkeit den mittelständischen Marktführern helfen, neue Wachstumschancen zu nutzen“. Die mittelständischen Unternehmen beabsichtigen, zu wachsen, indem sie ihre Einnahmen steigern, mehr Arbeitsplätze schaffen und disruptive Technologien nutzen, heisst es in dem Bericht.

Erkennung des Wachstumsmusters

Wie Sie sehen, hat das heutige Geschäftswachstum ein charakteristisches Muster: Agilität + Expansion + Menschen + moderne Technologie.

Einfach ausgedrückt: wenn ein Unternehmen heutzutage wachsen möchte, muss es:

  • die agile Denkweise des Wandels annehmen,
  • bereit sein, Risiken einzugehen,
  • in Menschen investieren und
  • mit den neuesten technologischen Innovationen auf dem Laufenden bleiben.

Egal, wie Ihr Unternehmen sich entscheidet, zu wachsen - indem Sie bestehende Produkte erweitern oder neue hinzufügen, neue Gebiete erschliessen oder Ihre derzeitigen Alleinstellungsmerkmale stärken -, um sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben, müssen Sie die Messlatte hoch legen.

Sie müssen sich verpflichten, alles zu verbessern, was Sie tun - sei es Ihr Produkt, Ihre Dienstleistungen oder sogar Ihre Unternehmenswerte.

Denn ob Sie  wollen oder nicht, wenn Sie nicht wachsen, können Sie gehen.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über die Verwendung von CRM-Software für das Wachstum Ihres Unternehmens zu erfahren.

Kontaktieren Sie uns